Autor: Apollonia

Warum Regenwetter wunderbar ist!

Manchmal schauen die Leute ein wenig irritiert, wenn ich erzähle, dass ich gerne bei Regen jogge. Aber es ist wirklich so. Zum Teil habe ich es in meinen Tag eingeplant, und dann fängt es an zu regnen. Es passiert mir aber auch ziemlich oft, dass ich genau dann Lust auf eine Laufrunde bekomme, wenn es…

Von Apollonia 19. Mai 2019 0

Feierabendtour auf den Roßstein: Bike and Hike

Ein Klassiker unter den Münchner Hausbergen! Der Roßstein ist hauptsächlich deshalb bekannt, weil er direkt neben dem Buchstein liegt, und weil zwischen den beiden eingeklemmt und in perfekter Lage die Tutzinger Hütte steht. Man kann natürlich diese Tour ohne Probleme ein wenig ausweiten, und noch schnell auf den Buchstein kraxeln, danach ein Bierchen auf der…

Von Apollonia 22. April 2019 Aus

Wandern auf Korsika: Der Nordteil des GR20

Angeblich ist er der schwerste Weitwanderweg Europas, der Grande Randonnée Nr. 20, kurz GR20. Wenig bis keine Möglichkeiten tagsüber die Wasservorräte aufzufüllen, sehr heiß wenn die Sonne scheint, und hochalpin – das heißt es kann auch sehr kalt, windig, neblig und ungemütlich werden. Aber die ganze Mühe lohnt sich! Die Landschaft ist felsig und rau,…

Von Apollonia 23. März 2019 Aus

Feierabendtour auf den Heimgarten

Man gebe mir Wanderschuhe, einen Rucksack und schicke mich in die Berge – dann bin ich glücklich. Die Wanderung vom Walchensee auf den Heimgarten war für mich eine wunderschöne Novembertour an einem Samstag Nachmittag, sie qualifiziert sich jedoch aufgrund ihrer Länge auch für die Kategorie „Feierabendtouren“. Vorher hatten wir eine Weile lang typisches Novemberwetter: Hochnebel,…

Von Apollonia 3. März 2019 Aus

Winterwanderung auf den Zwiesel

Beim Wandern im Winter scheiden sich die Geister: Die einen geben das Wandern auf, sobald die Temperatur dem Gefrierpunkt entgegen geht – zu kalt, zu rutschig, zu ungemütlich, und überhaupt, die großen Touren gehen dann eh nicht mehr. Die anderen warten jedes Jahr sehnsüchtig auf den Schnee. Dass es kalt ist: völlig egal, beim Gehen…

Von Apollonia 12. Februar 2019 Aus

Wandern am Alpenhauptkamm: Der Stubaier Höhenweg

Ich habe das Privileg, sehr nah an den Alpen zu wohnen. Aus dem Münchner Umkreis kommend, kann ich mal schnell für eine Bergtour nach Österreich fahren, oder für was Kleineres an die bayrischen Voralpen. So könnte ich zum Beispiel auch die Gipfel im Stubaital einzeln besteigen, an einem schönen Tag am Wochenende: eine gute Stunde…

Von Apollonia 26. Januar 2019 Aus